Joel Frederiksen

Der amerikanische Sänger und Lautenist Joel Frederiksen studierte Gesang in New York und Michigan. Nach seinem Abschluss arbeitete er mit führenden amerikanischen Ensembles für Alte Musik, darunter ‹Boston Camerata› und ‹Waverly Consort›, und machte als Opern- und Oratoriensänger auf sich aufmerksam. Er konzertierte im Rahmen zahlreicher bedeutender Festivals und debütierte 1998 bei den Salzburger Festspielen. Joel Frederiksen singt mit Interpreten wie Dame Emma Kirkby, Jordi Savall oder Paul van Nevel und tritt mit bedeutenden Ensembles für Alte Musik, u. a. Huelgas Ensemble, Ensemble Gilles Binchois, Freiburger Barockorchester, Musica fiata, auf. Daneben widmet sich Joel Frederiksen intensiv und mit eigenen Programmkonzepten seinem Spezialgebiet: dem Lautenlied der Renaissance und des Frühbarock. 2003 gründete er das Ensemble Poenix. Seine CD-Einspielungen wurden u. a. mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik, dem Orphée d’Or und dem Echo Klassik ausgezeichnet.

www.joelfrederiksen.com

www.ensemble-phoenix.com

Veranstaltungen

Werburg Spenge − 2. August 2014

Werburg Spenge − 3. August 2014

Werburg Spenge − 3. August 2014