Wege durch das Land
05

Nachtstimmen

Schloss Wendlinghausen
27. August 2021, 21:00 Uhr

Das Schloss Wendlinghausen in Dörentrup liegt zwischen sanften Hügeln und dichten Wäldern im Lipper Bergland. Durch die vornehmlich landwirtschaftlich geprägte Umgebung und seine geringe Bevölkerungsdichte bietet Dörentrup den ideellen Ort für einen ungetrübten Blick in den schier endlosen Sternenhimmel. Die Faszination, die dieser Himmel ausmacht, die das klare Licht der Gestirne mit sich bringt und die die Nacht an sich seit jeher auf den Menschen ausübt, ist das Thema der Veranstaltung.

Wenn am Abend die Dämmerung einbricht, die Vogelrufe verstummen und der Mond aufgeht, erklingen am Schloss Wendlinghausen die ersten Töne und Stimmen der musikalischen Lesung. Diese begleitet Figuren bei ihren Spaziergängen durch die Nacht und bei Begegnungen im Dunkeln. Oder aber sie folgt den Gedanken der Protagonistinnen und Protagonisten, die sich in der Finsternis verselbstständigen können und beinahe ein Eigenleben führen. Der Schauspieler Alexander Khuon liest mit seiner unverkennbaren Stimme Nacht-Erzählungen von Guy de Maupassant und Franz Kafka sowie Gedichte von Dylan Thomas. Eng verwoben mit der Musik sorgt seine Darbietung so für einen atmosphärischen Abend, der zum Träumen, Schaudern und Schwelgen einlädt.

Das Bläserensemble Monet Quintett besteht aus fünf außerordentlichen Musikerinnen und Musikern, die – jede und jeder für sich – erfolgreich in den großen Orchestern Deutschlands spielen und im Zusammenspiel die Zuhörerinnen und Zuhörer in wunderbare Klangwelten entführen. Die Kombination der Instrumente Oboe, Flöte, Horn, Fagott und Klarinette hat seit 1780 Tradition und gehört zu den beliebtesten Ensemblebesetzungen – Paul Hindemith, Arnold Schönberg und Jean Francaix komponierten eigens für diese Quintette. An unserem Abend erklingt das Monet Quintett mit Stücken von u. a. Gustav Holst und György Ligeti.

Die Veranstaltung wird im Freien stattfinden, sodass die Besucherinnen und Besucher den Sternenhimmel über sich sehen werden.

Die Künstlerinnen und Künstler

Alexander Khuon

Alexander Khuon

Monet Quintett

Monet Quintett

Ablauf
21:00 Uhr
Musikalische Lesung

Alexander Khuon

Guy de Maupassant Die Nacht (Alptraum)
Franz Kafka Die Nacht
sowie weitere Kurzprosa und Gedichte von Dylan Thomas

Monet Quintett

Samuel Barber Summer Music op. 31
Detlev Glanert Fünf Chansons für Bläserquintett
György Ligeti Zehn Stücke für Bläserquintett
Gustav Holst Die Planeten op. 32 Nr. 4 Jupiter
Engelbert Humperdinck ‹Abendsegen› aus:
Hänsel und Gretel

ca. 22:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung
– sollte das Wetter es zulassen – unter freiem
Himmel geplant ist. Details teilen wir Ihnen kurz
vorher per E-Mail bzw. Post mit.

Schloss Wendlinghausen


Schlossscheune
Am Schloss 4
32694 Dörentrup
schloss-wendlinghausen.de
Anfahrt planen Mitfahrgelegenheit
Partner

Unterstützt durch:

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.
  • Marketing
    Einsatz von Tools und Diensten zur Erfolgsmessung von Marketing-Maßnahmen und / oder Werbung.