Wege durch das Land
19

Kammerspielidylle

Schloss Rheder
15. Juli 2022, 18:00 Uhr

Seit Jahrzehnten öffnen Schloss Rheder und die Familie von Spiegel immer wieder ihre Tore für ‹Wege durch das Land›. Wir werden im Gartensaal des Schlosses sitzen und den vielleicht schönsten Ausblick von ganz Ostwestfalen genießen, wenn wir durch den sogenannten ‹Pückler-Schlag› auf den Sieseberg schauen. Hier wird der Frankfurter Autor Eckhart Nickel seinen neuen Roman ‹Spitzweg› vorstellen. Er berichtet von einem eigentlich zufriedenen Kunstbanausen, der plötzlich und unerwartet eine Passion für den Biedermeier-Maler Carl Spitzweg entwickelt, die schließlich so weit geht, dass er zum Verbrecher wird. Schon in seinem vielbeachteten Vorgängerroman ‹Hysteria› hat Nickel die Geschichte einer Obsession erzählt. In ‹Spitzweg› schlägt er den Bogen von der ‹Bildvergötterung› des 19. Jahrhunderts zur heutigen Digitalgesellschaft und der Sucht nach ständiger ‹Instagramabilität›.

Von einem deutschen Biedermeier-Maler handelt auch der einzige Roman des schwäbischen Lyrikers Eduard Mörike, ‹Maler Nolten›, aus dem die Schauspielerin Julia von Sell lesen wird. Der bei seinem Erscheinen im Jahre 1832 äußerst erfolgreiche Bildungsroman zeichnet den Weg des einfachen Jungen Theobald Nolten nach, der zum einflussreichen Maler wird. Die Form des Romans, die Gedichte und Prosa vereint, und sein neues Stilempfinden gelten heute als typisch für die Literatur der Biedermeierzeit und verweisen auch auf Spitzwegs Gemälde.

Die Flötistin Dorothee Oberlinger bringt in ihrem Programm die Zeitschichte und die Metamorphosen des Schlosses Rheder mit dessen besonderen Orten wie dem Barockgarten, dem Chinesischen Zimmer oder dem Husarenmuseum zum Klingen. Mit dem nahezu unspielbaren Stück ‹Gesti› von Luciano Berio widmet sich Oberlinger dem Spielzeitmotto ‹Unendlicher Spaß›, wie auch mit ‹Der Affenspieler› von Isang Yun. Hinter letzterem, das von einem Gaukler und seinem tanzenden Affen auf dem Jahrmarkt erzählt, verbirgt sich eine Regimekritik an Korea. Der Affe ist ein Symbol für das dumme Volk, das sich an der Nase herumführen lässt. Aus der Zeit Spitzwegs und seiner ‹Kammerspielidylle› stammt die ‹Sonate Brillante› von Anton Heberle. Das Stück wurde original für eine Spazierstockflöte geschrieben, eine in einen Spazierstock eingebaute Flöte, die besonders zur Zeit des Biedermeier sehr beliebt war.

Die Künstlerinnen und Künstler

Eckhart Nickel

Eckhart Nickel

Julia von Sell

Julia von Sell

Dorothee Oberlinger

Dorothee Oberlinger

Ablauf
18:00 Uhr
Lesung

Eckhart Nickel

Spitzweg

Konzert

Dorothee Oberlinger

Anonym Sephardisches Lied: Nani, Nani
Anonym Mittelalterlicher Spielmannstanz aus dem
London Manuscript (14. Jh., Toscana)
Georg Philipp Telemann Fantasie A-Dur für Traversflöte
Isang Yun Der Besucher der Idylle aus: Chinesische Bilder
Anton Heberle Sonata brillante
Jacob van Eyck Engels Nachtegaeltje
Claude Debussy Syrinx
Béla Bartók 44 Duos BB 104 Nr. 32 Tanzlied und Nr. 35
Ruthenische Kolomejka

ca. 19:30 Uhr
Pause
20:30 Uhr
Lesung

Julia von Sell

Eduard Mörike Maler Nolten

Konzert

Dorothee Oberlinger

Johann Sebastian Bach Partita a-Moll
für Traversflöte BWV 1013
Isang Yun Der Affenspieler aus: Chinesische Bilder
Georg Philipp Telemann Fantasie C-Dur
für Traversflöte TWV 40:6
James Oswald The Reel of Tulloch
Luciano Berio Gesti für Blockflöte solo

22:00 Uhr
Ende

Schloss Rheder


Gartensaal
Nethetalstraße 10
33034 Brakel
www.schlossbrauerei-rheder.de
Anfahrt planen Mitfahrgelegenheit
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.
  • Marketing
    Einsatz von Tools und Diensten zur Erfolgsmessung von Marketing-Maßnahmen und / oder Werbung.